Saale Karte Jena

Ziegenrück

in wenigen Fakten:

Bundesland: Thüringen

Landkreis: Saale-Orla-Kreis

Fläche: ca. 8 km2

Einwohner: ca. 730

PLZ: 07924

KFZ-Kennzeichen: SOK

 

Kemenate Ziegenrück

 


 

Websites über Ziegenrück

 

Städte entlang der Saale

Ziegenrück - eine der kleinsten Städte Deutschlands

Ziegenrück ist auf den ersten Blick keine große Stadt. Und auf den zweiten Blick wird sie auch nicht größer. Sie gehört wahrlich zu den kleinsten Städten in unserem Land, was dieser geografischen Lage im engen Flusstal geschuldet ist. Ziegenrück liegt im Südosten von Thüringen und schmiegt sich im tiefeingeschnittenen Tal der Saale an den Fluss heran.

Der Ort wurde um das Jahr 1000 gegründet, besitzt seit dem Jahr 1328 das Stadtrecht und ist heute Teil des Saale-Orla-Kreises.

Weithin sichtbar liegt oben auf dem Schlossberg die Kemenate Ziegenrück. Dies ist der Rest einer alten Burg aus dem 15. Jahrhundert.

Ansonsten gibt es auch noch weitere Sehenswürdigkeiten, wie die Stadtkirche St. Bartholomäus, das Rathaus, einige schöne Fachwerkhäuser in der Nähe des Marktes und die Saalebrücke Ziegenrück. Sehenswert ist auch das Wasserkraftmuseum.

Ziegenrück liegt zwischen zwei Talsperren: Flussaufwärts liegt die Bleilochtalsperre und flussabwärts der Hohenwarte-Stausee.

Die sehr gut erhaltene Burg Ranis liegt weniger als 10 Kilometer von Ziegenrück entfernt und ist wirklich einen Abstecher wert. Dies gilt auch für das etwas weiter entfernte Schloss Burgk, das direkt oberhalb der Burgkhammer-Talsperre liegt.

 

Bildergalerie von Ziegenrück