Saale Karte Jena

 

Burgk

Talsperren und Stauseen entlang der Saale

Die Talsperre Burgkhammer

Die Talsperre Burgkhammer ist in das Talsperrensystem Obere Saale inegriert, wurde 1932 in Betrieb genommen und liegt unterhalb der Bleilochtalsperre ganz in der Nähe von Schleiz in Thüringen. Sie dient für das Pumpspeicherwerk Bleiloch als Unterbecken. Die Staumauer von Burgkhammer hat eine Länge von 122 Metern und ist 22 Meter hoch.

Das Schloss Burgk thront hoch oben über dem Becken und gibt dem ganzen Umfeld ein romantisches Flair. Vom Schloss aus hat man einen sehr schönen Blick auf Talsperre, Becken und die angrenzenden Höhen. Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten zum Wandern.

 

Bildergalerie